Willkommen bei Parkett-Schroter steht auf einem Werbebanner. Links im Bild ist ein kleiner Junge mit einem Wischwiesel. Im Hintergrund ist ein brauner Parkettboden.
Im Bild ist ein Tischlermeister zu sehen, der an einer Nutfräse einen Parkettstab bearbeitet.
Reparaturen, Eine Reparatur in einem Wohnzimmer. Am Kamin fehlen Parkettstäbe, die ersetzt werden sollen. Im Raum liegen die verschiedensten Werkzeuge zur Reparatur. Im Vordergrund steht ein Eimer mit Parkettklebstoff.
Reparaturen, der fertige Boden ohne optischen Unterschied. Vor dem Kamin ist zum Schutz eine Glasplatte aufgelegt.

Reparaturen von Parkett

Der Vorteil den ein massives Stabparkett bietet, ist die Möglichkeit der Aufarbeitung. Verschlissene und teilweise zerstörte Böden werden fachgerecht aufgenommen und repariert.
Unterschiedliche Stabgrößen werden per Werkstattarbeit oder direkt auf der Baustelle angefertigt und in die bestehenden Muster eingefügt. Dabei ist auch unter Umständen eine Sanierung des Untergrundes notwendig. Am Schluss ist oftmals kein optischer Unterschied mehr zu erkennen.
Auf Anfrage kann fast jede Holzart und Sortierung beschafft werden. Es steht auch ein umfangreiches Sortiment an alten eingelagerten Parkettstäben zur Verfügung,
Spezialisierte Werkstätten fertigen auch Tafelparkett und Sonderformate an.
Sehen Sie hier ein paar Beispiele von unzähligen Parkettreparaturen.

Eine Reparatur in einem Wonzimmer. Der Boden wird hier durch Verbreiterung des Raumes im Muster ergänzt.
Reparatur von Stabparkett an einem Türübergang. Deutlich ist der mit Teer bedeckte Untergrund zu sehen.
Der fertig versiegelte Boden mit den eingefügten Parkettstäben. Am  fertig reparierte und geölte Boden lässt sich eine Reparatur nur noch Erahnen.
Willkommen bei Parkett-Schröter   Impressum   Renovierung   Verlegung   Sanierung   Pflege   Wissenswertes   Handel 

NetZähler